Startup-Talk #5 zum Thema Funding for Start-ups

Start-Ups
06.09.2019

Am Donnerstag, 5. September, trafen sich zahlreiche Gründer aus Meran und Umgebung mit Investoren des tba networks, um sich zum Thema Finanzierungen für Start-Ups auszutauschen.

Mehr Info

Am Donnerstag, 5. September, trafen sich zahlreiche Gründer aus Meran und Umgebung mit Investoren des tba networks, um sich zum Thema Finanzierungen für Start-Ups auszutauschen.

Das tba (Tyrolean Business Angels) Netzwerk wurde 2018 von den Unternehmern Alexander Pichler, Harald Oberrauch und Gert Gremes gegründet und umfasst mittlerweile 20 private Investoren. Damit ist es eines der bedeutendsten Investoren-Netzwerke im Alpenraum.

Neben Alexander Pichler war auch Eva Ogriseg, die Geschäftsführerin von tba network, anwesend. Die Gründer erhielten von den beiden unter anderem Einblicke in die Arbeitsweise eines Investoren-Netzwerks, in die Abläufe bei Beteiligungen und in die Voraussetzungen für eine gute langfristige Zusammenarbeit.

„Wir möchten das Startup Ökosystem im Alpenraum fördern und innovative Ideen und kreative Köpfe unterstützen“, so Ogriseg. „Der direkte Austausch mit der lokalen Startup Szene ist uns deshalb besonders wichtig und wir helfen gerne weiter, wo wir können“.

Die Unterstützung muss jedoch nicht immer nur in Form von Kapital erfolgen, denn die Weitergabe von unternehmerischem Know-How und der Zugang zu einem exklusiven internationalen Netzwerk können sich als ebenso wertvoll erweisen.

„Vor einem Investment müssen sich beide Seiten sehr gut überlegen, mit wem sie zusammenarbeiten möchten“, so Johannes Troger vom Veranstalter MIND.

„Neben der Einigung zur Kapitalfrage sollte schon von Beginn an klar über gemeinsame Ziele, eventuelle zukünftige Kapitalrunden und mögliche strategische Unterstützung gesprochen werden. Wenn beide Seiten von Anfang an auf ein ehrliches und transparentes Verhältnis setzen, können viele Schwierigkeiten vermieden werden.“

Das Treffen fand im Startbase Coworking Lido Schenna statt und wurde von MIND, der EFRE geförderten Initiative der Stadt Meran, organisiert.

29.05.2019
Großes Interesse beim Event zum Thema Digitalisierung
Innovation Talk
29.05.2019
Erster Meraner Start-Up-Talk war ein voller Erfolg
Startup Talk
29.05.2019
Großer Andrang beim Infoabend zum unternehmerischen Scheitern
Fuckup Stories
29.05.2019
Zweiter Startup-Talk im Coworking „startbase” in Schenna
Startup Talk
29.05.2019
Schüler werden zu jungen Unternehmern
Ideenwettbewerb Meran zum Anbeißen
30.05.2019
SchülerInnen präsentieren die Geschäftsideen von morgen
Entrepreneurship-Day
30.05.2019
Treffen mit dem Unternehmerverband
Treffen - Unternehmerverbands Südtirol
30.05.2019
Ein Stadtviertel für die Innovation
Pressekonferenz MIND
30.05.2019
Edu-Lab soll beim Untermaiser Bahnhof entstehen
Projekt MIND
30.05.2019
Von der Idee zum globalen Markt
Innovation Talk
07.02.2019
Meraner Schüler werden zu Food-Designern
Workshops mit FOS und Kaiserhof
30.05.2019
Meraner Kids im Roboter-Fieber
Robo Lab
05.06.2019
Trends, Tech & Tapas
Tech Talk
03.04.2019
Schüler für innovative Ideen im Food-Bereich ausgezeichnet
Ideenwettbewerb Meran zum Anbeißen
16.04.2019
Ideenwettbewerb der Stadt Meran ein voller Erfolg
Ideenwettbewerb Your City needs you
30.05.2019
Europa und Meran: Infoabend im KiMM
Präsentation EU Projekte
06.06.2019
Vereinbarung Gemeinden/Handwerk
Innovation
04.07.2019
Open Day im Startbase Coworking Lido Schenna
Community Event
01.08.2019
Bezirksveranstaltung "Innovation und Innovationsförderung" in Meran
Everyone
03.09.2019
Unternehmer diskutieren im Escape Room zum Thema Customer Experience
Entrepreneurs
10.09.2019
Startup-Talk #5 zum Thema Funding for Start-ups
Start-Ups
08.10.2019
Merans Schulen investieren in die Innovationskraft ihrer Schüler
Schools
10.10.2019
Neuer Alperia-Sitz entsteht im Meraner Innovationsviertel MIND
Everyone