Speedtesting für neue Produktideen - Product Testing Night in Meran

Everyone
27.08.2021

Am 26. August 2021 haben fünf Innovatoren die Chance genutzt ihre Prototypen bei der zweiten Product Testing Night organisiert von MIND (Meran.o Innovation District) testen zu lassen. Die Veranstaltung hat Entwickler und Tester an einen Tisch gebracht und ein schnelles und ehrliches Feedback für neue Produktideen ermöglicht.   

Mehr Info

Das Format funktioniert dabei ähnlich wie beim „Speed-Dating“. 10 Minuten Zeit haben die Teilnehmer das Produkt auszutesten und ihre Meinung dazu zu geben, dann kommt das nächste Produkt an die Reihe. Die sogenannte “Thinking Aloud”-Methode ist dabei unkompliziert, aber dennoch sehr effizient. Es lassen sich so viele Probleme des Endnutzers schnell identifizieren. Die Gründer können somit die eigenen Annahmen zur Bedienbarkeit und Handhabung des eigenen Produktes überprüfen. Denn sie arbeiten oft viele Stunden an ihrem Produkt, sie wissen genau wie es funktioniert. Spannend wird es jedoch, sobald man es externen Testern in die Hand gibt und zusieht, wie sie damit interagieren.   

 

Viele Ideen scheitern daran, dass sie nicht früh und oft genug an realen Kunden getestet wurden. “Das Produkt kann noch so gut sein, wenn es keinen realen Nutzen für den Enduser hat, dann wird es sich im Markt nicht behaupten können“ so Jennifer Löffler von Team MIND. Dabei gilt, dass bereits eine kleine Anzahl an Testern es statistisch gesehen bereits schafft, die allermeisten Unstimmigkeiten zu identifizieren. 

 

Getestet wurden unterschiedlichste Dinge:

 

Ahia Ferments - eine Jahrtausende alte Tradition fermentierter Würz-Soßen und Pasten

Dabei wird bewusst auf Soja verzichtet und stattdessen nur die hochwertigsten lokalen Inhaltsstoffe, wie etwa Vinschger Urgetreide oder lokale Bohnensorten verwendet. Daraus entstehen natürliche Geschmacksverstärke. 
Die Fermente sind nicht pasteurisiert, das heißt sie enthalten noch alle wertvollen Vitamine, Spurenelemente und lebendige Bakterien, welche positive Eigenschaften auf die Darmflora haben.

Bei der Product Testing Night stellte Alex Hoelbling verschiedene noch nicht auf dem Markt erhältliche Würzsoßen vor. Die Tester erhielten einen Fragebogen, um die verschiedenen Geschmacksprofile zu bewerten. 

 

Apisaurum - Met- und Honigspezialitäten

Vorgestellt wurde Met, das älteste alkoholische Getränk der Welt und ein Gärungsessig auf Honigbasis. Ein wirklich interessantes Produkt, das so noch nicht viele gesehen hatten. Alle Tester durften diese beiden Spezialitäten verkosten und ihre Meinung zu Farbe, Geruch und Geschmack äußern. Viele Ideen kamen auch dazu, wie Met am Besten begleitend zu einem Gericht serviert wird. 

"Wir haben bei der Product Testing Night viele neue Anstöße bekommen. Im Kopf rattern bereits neue Ideen.", so Michael Hafner über das Event beim Südtirol 1 Interview.  

 

Kultivan - Die Heckküche für den Van

Für alle leidenschaftlichen Camper wurde eine Küche im Freien für die gängigen Van-Modelle vorgestellt. Die ausziehbare Heckküche mit Bettsytem wird mit wenigen Handgriffen ein- bzw. ausgebaut. Mit einer 2,50 m langen Arbeitsfläche im edlem Design ist das Küchenmodul der ideale Reisebegleiter für Familien und Abenteurer, die gerne unkompliziert mit ihrem Auto verreisen. 

Die beiden Tüftler Jessica Hildmann & Daniel Rigo lieben es selbst mit dem Van zu verreisen und möchten auch unterwegs nicht auf einen gewissen Komfort zu verzichten. Mit lokalen Handwerkern wurde der Prototyp hergestellt und bei der Product Testing Night präsentiert. 

 

Enzo Ferrarin - die nachhaltige Methode der Zahnpasta-Tuben-Ausdrücker

Eine praktische Idee, um mit nachhaltigen Materialien Hygiene und Ordnung im Badezimmer zu halten. Die aus Karton hergestellte Tube ist einerseits nachhaltig und andererseits kann dank dem praktischen Ausdrücker-System den Inhalt bis zum letzten Tropfen ausdrücken. Dank der praktischen Familien-Halterung herrscht zusätzlich Ordnung im Bad. 

Eine tolle Idee, die in vielen Bereichen Anwendung finden kann. 

 

Virtual Südtirol - ein virtueller Rundgang durch die Stadt

Der Fotograf Marco Bonatta möchte mit seiner Idee einen virtuellen Rundgang durch die Stadt Meran schaffen und die Sehenswürdigkeiten lebensnah darstellen. Schon lange beschäftigt er sich mit virtueller Realität und findet es ein gutes Mittel der Kommunikation. 

Durch die Product Testing Night konnte er zum einen die Reaktionen der Tester beobachten.

 

Dank der Product Testing Night erhielten die Teilnehmer viel ehrliches Feedback, Inspiration und auch den ein oder anderen Verbesserungsvorschlag. Nicht nur für die kreativen Köpfe war die Veranstaltung eine gute Chance ihr Produkt weiterzuentwickeln und wertvolle Rückmeldungen zu bekommen. Auch die Tester selbst waren von dem Format begeistert und haben die Testing Night mit vielen neuen Eindrücken verlassen. Beim anschließenden gemeinsamen Gedankenaustausch wurde der erfolgreiche Abend ausgeklungen.  

 

Eines ist sicher: am Mut hängt der Erfolg! 

 

 

 

 

 

 

GALERIE

29.05.2019
Großes Interesse beim Event zum Thema Digitalisierung
Innovation Talk
29.05.2019
Erster Meraner Start-Up-Talk war ein voller Erfolg
Startup Talk
29.05.2019
Großer Andrang beim Infoabend zum unternehmerischen Scheitern
Fuckup Stories
29.05.2019
Zweiter Startup-Talk im Coworking „startbase” in Schenna
Startup Talk
29.05.2019
Schüler werden zu jungen Unternehmern
Ideenwettbewerb Meran zum Anbeißen
30.05.2019
SchülerInnen präsentieren die Geschäftsideen von morgen
Entrepreneurship-Day
30.05.2019
Treffen mit dem Unternehmerverband
Treffen - Unternehmerverbands Südtirol
30.05.2019
Ein Stadtviertel für die Innovation
Pressekonferenz MIND
30.05.2019
Edu-Lab soll beim Untermaiser Bahnhof entstehen
Projekt MIND
30.05.2019
Von der Idee zum globalen Markt
Innovation Talk
07.02.2019
Meraner Schüler werden zu Food-Designern
Workshops mit FOS und Kaiserhof
30.05.2019
Meraner Kids im Roboter-Fieber
Robo Lab
05.06.2019
Trends, Tech & Tapas
Tech Talk
03.04.2019
Schüler für innovative Ideen im Food-Bereich ausgezeichnet
Ideenwettbewerb Meran zum Anbeißen
16.04.2019
Ideenwettbewerb der Stadt Meran ein voller Erfolg
Ideenwettbewerb Your City needs you
30.05.2019
Europa und Meran: Infoabend im KiMM
Präsentation EU Projekte
06.06.2019
Vereinbarung Gemeinden/Handwerk
Innovation
04.07.2019
Open Day im Startbase Coworking Lido Schenna
Community Event
01.08.2019
Bezirksveranstaltung "Innovation und Innovationsförderung" in Meran
Everyone
03.09.2019
Unternehmer diskutieren im Escape Room zum Thema Customer Experience
Entrepreneurs
10.09.2019
Startup-Talk #5 zum Thema Funding for Start-ups
Start-Ups
08.10.2019
Merans Schulen investieren in die Innovationskraft ihrer Schüler
Schools
10.10.2019
Neuer Alperia-Sitz entsteht im Meraner Innovationsviertel MIND
Everyone
18.02.2020
Video-Postproduktion: Unternehmer tauschen sich aus
Entrepreneurs
12.03.2020
Eröffnung des Innovationszentrums rückt näher
Everyone
30.03.2020
Coronakrise: First Aid Kit für Startups
Startups
01.09.2020
Startup-Talk #6 zum Thema Wachstum mit Social Media Marketing
Start-Ups
20.10.2020
Product Testing Night in Meran
Everyone
17.11.2020
[CLOSED] Wir suchen unseren neuen Lab Manager (m/w)!
Everyone
18.03.2021
Trends, Tech & Tapas
Online Meetup mit Red Bull und lokalen Unternehmern
10.04.2021
Gemeinsam für den Klimaschutz – großes Interesse am digitalen Ideenwettbewerb „Meran.o City Challenge“
Zoom Online Event
20.04.2021
MIND Schulevents: Ungebrochene Begeisterung für Innovation und Technologie im Schuljahr 2020/2021
Schools
28.04.2021
Digital Growth Days: Online Event-Reihe zum Thema E-Commerce und Marketing
Online Event
03.06.2021
Baubeginn für das Meraner Innovationszentrum
Everyone
21.06.2021
Start-up Talk #7 - zum Thema Silicon Valley
Start-ups
04.08.2021
City Challenge: Siegerteam spendet Preisgeld an gemeinnützige Organisationen
Everyone
27.08.2021
Speedtesting für neue Produktideen - Product Testing Night in Meran
Everyone
31.08.2021
5 Fragen & Antworten - im Gespräch mit Simon Sparber
Everyone
16.09.2021
Im Gespräch mit Markus Gufler - Die Blockchain Technologie
Everyone