Kontakt:
Biblioteca Civica Merano
Tel. 0473 27 63 91
E-Mail: biblioteca@comune.merano.bz.it
Intelligenza artificiale tra realtà e mito

Everyone
09.02.2024, 20:30 - 22:00
Stadtbibliothek Meran, Rennweg 1

Entdecke die faszinierende Welt der Künstlichen Intelligenz mit Marco Montali und Nicola Filippi! Sie geben nicht nur einen Einblick in die Grundlagen der Künstlichen Intelligenz, sondern nehmen dich mit auf eine Reise in die Zukunft...

Eintritt frei!

Webseite: Info_e_contatti

Um was geht's

Künstliche Intelligenz hat in den letzten 70 Jahren die wissenschaftliche Forschung maßgeblich vorangebracht. Heute ist diese Technologie nicht mehr auf Labore beschränkt, sondern durchdringt immer mehr Bereiche unseres täglichen Lebens. Wie gestaltet Künstliche Intelligenz die Zukunft? Wie beeinflusst sie schon heute unsere Realität? 

Die theoretische Einführung wird bei diesem Vortrag, der in Zusammenarbeit mit Upad und MIND in der Stadtbibliothek Meran veranstaltet wird, nur der Anfang sein. Unsere Referenten werden die Teilnehmenden praxisnahe Möglichkeiten dieser revolutionären Technologie erkunden lassen.

Marco Montali, ordentlicher Professor an der Fakultät für Ingenieurwissenschaften der Freien Freien Universität Bozen, konzentriert seine Forschung auf die Entwicklung von neuen KI-Grundlagen und -Anwendungen und gilt international als Experte für KI-basiertes Prozessmanagement. 

Innovationsexperte Nicola Filippi widmet sich in seinem Unternehmen der Entwicklung und Implementierung von Lösungen zur sozialen Integration und Unterstützung von Menschen mit Beeinträchtigungen und blickt mit großem Interesse auf die aufkommende Ära der künstlichen Intelligenz.

Der Vortrag findet in italienischer Sprache statt. Der Eintritt ist frei!

Datum und Ort:
Freitag, 9. Februar, 20.30 Uhr
Stadtbibliothek Meran, Rennweg 1

Info:
Stadtbibliothek Meran
tel. 0473 27 63 91
biblioteca@comune.merano.bz.it

FREE
07.09.2023 - 17:15
Spannende Schulwork- shops fürs neue Schuljahr!
Schools
vor Ort und im neuen MIND Edu-Lab am Pferderennplatz unterhalb Tribüne B